Beeren

Aktuelles vom Beerenbau

Meldeplattform Beeren

Flächenmeldung Beeren 2017 SOV

 


Gemüse

Rückblick: Zweite nationale Unterglas-Gemüsebau-Tagung

Lichtblicke für die Zukunft

Welche Bedeutung hat LED-Licht für die Belichtung von Gemüsekulturen in Holland? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf die Schweiz übertragen? Emissionsloser Anbau – eine Zukunftsvision? Wie kann man die Zeitdiebe im Gemüsebaubetrieb dingfest machen? Dies waren die Hauptthemen der Unterglas-Gemüsebau-Tagung vom 22. und 23. November 2017 in Brugg.

Die Tagung wurde durch die Fachstellen Gemüsebau LZ Liebegg und Strickhof in Zusammenarbeit mit Cees Verbree organisiert.

 

Gemeinsamer Newsletter der Gemüsebau-Fachstellen AG und ZH für Gemüseproduzenten in den Kantonen AG, ZH, BL und in der Zentralschweiz.


Obst

Aktuelles vom Obstbau

8. Nordwestschweizer Obstbautagung 2018

Elemente zur Ertrags- und Einkommenssicherung im Obstbau“ war der Titel zur 8. Nordwestschweizer Obstbautagung 2018 in Eiken am 17. Januar 2018. Dabei war der Aprilfrost 2017 das Thema. In diesem Zusammenhang wurde referiert, wie den Herausforderungen auf Obstbetrieben im Rahmen des Klimawandels mit Risikomanagement einigermassen beizukommen ist.  

Robert Fringer, ETH Professor für Agrarökonomie und –politik, erläuterte den Umgang mit den Risiken in der Landwirtschaft. Leonhard Steinbauer, Leiter der Versuchsstation Obst- und Weinbau Haidegg/Steiermark begann seinen Vortrag „Nach dem Frost ist vor dem Frost“ mit der Aussage: „Der nächste Frost ist so sicher wie das Amen in der Kirche.“

Verständlich legte er dar, wie Frostgefahren bekämpft werden können im Kern- und Steinobstbau. 

Gespannt waren die Teilnehmer auf die Themen Ernte- und Frostversicherung. Hansueli Lusti von der Schweizer Hagelversicherung freute sich, dass neben den bisherigen gedeckten Risiken (Hagel, Erdrutsch, Blitz, Brand, Erdbeben, Sturm, Überschwemmung, Wiederherstellung des Kulturlandes, Schneedruck) neu unter dem Namen „Klima+“ das Frostrisiko eingeschlossen werden könne.

 

Aktuelle Pflanzenschutzempfehlungen 2017 für die verschiedenen  Obstkulturen finden Sie unter Dokumente/Spezialkulturen Betriebsheft Obstbau


Wein

Aktuelles vom Weinbau

Aargauer Staatswein

Pflanzenschutz 2016 im Weinbau; Neue Erfahrungen KEF-Bekämpfung

Das Weinjahr 2016 brachte beim Pflanzenschutz gewaltige Herausforderungen. Der Druck durch Pilzkrankheiten war immens. Aber auch eine grosse KEF-Population liess Schlimmes erwarten. Ein Rückblick und Ausblick zeigt neue Strategien!

Das Weinjahr 2017

Bericht Weinjahr 2017

 

ESCA

Vergilbungskrankheiten / Esca

Vortrag von Peter Rey: GV BAW, 16. März 2016, Krone Lenzburg