Aus dem Archiv – 60 Jahre Liebegg

1997: Die Frauen kommen an die Liebegg Bildung Bäuerin - Bildung Hauswirtschaft – Bildung für die Frauen  

Im Mai 1997 zügelt die Bäuerinnenschule von Frick an die Liebegg. Im grossen Gepäck der Lehrpersonen und Bäuerinnen in Ausbildung, reist auch der Holzbackofen mit. Bereits an der Haushaltungsschule in Brugg wurde darin duftendes Bauernbrot gebacken. Immer noch hat er seinen Platz in der grosszügigen Schulküche an der Liebegg und verbindet die aktuelle Ausbildung mit der langen und wichtigen Geschichte der bäuerlich-hauswirtschaftlichen Bildung im Aargau.