Schlussfeier Grundbildung Landwirtschaft

Wir leben Landwirtschaft  

So lautete das Motto der Liebegger Schlussfeier. Dass man für einen erfolgreichen Berufsabschluss die Landwirtschaft vorgelebt bekommt, haben die Lernenden während ihren täglichen Arbeiten auf den Lehrbetrieben wie auch an der Berufsfachschule immer erfahren. Insgesamt 75 Landwirte und 9 Agrarpraktiker, darunter 13 Frauen, erhielten ihre Berufsausweise. Mit Stolz zeigten die jungen Berufsleute, dass Landwirt zu sein mehr ist als einfach ein Beruf.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Bericht