Kurzinfo Landwirt FA/HFP

  • Den ersten Teil der Betriebsleiterschule schliessen die Absolventen/-innen mit dem Fachausweis (FA) Landwirt/-in ab.

  • Der erfolgreiche Abschluss Landwirt/-in FA berechtigt zur Ausbildung von Lernenden. Lehrmeister besuchen zusätzlich den Berufsbildnerkurs.

  • Im Unterricht werden folgende Schwerpunkte gesetzt: Produktionstechnik aktualisieren und vertiefen, Instrumente zur Analyse einzelner Betriebszweige kennenlernen und sich weiterbilden in Marketing und Personalführung.

  • Die Betriebsleiterschule Teil 2 schliesst mit der Meisterprüfung ab (höhere Fachprüfung). Die erfolgreichen Absolventen/-innen tragen den Titel Meisterlandwirt/-in.

  • Der zweite Teil der Betriebsleiterschule vermittelt umfassende Kompetenzen zur Unternehmensführung.

Termine

Informationsabende Betriebsleiterschule für Start 2021:

  •  Donnerstag, 14. Januar 2021, 20:00 Uhr

  •  Dienstag, 23. März 2021, 20:00 Uhr

Auskunft und Beratung

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne!

Wolleb Ueli Liebegg

Ueli Wolleb

Tierhaltung
Betriebsleiterschule (Berufsprüfung)

DSC3535

Katja Müller

Schulsekretariat Landwirtschaft