Familientag mit glücklichen Gesichtern

Traktoren, Streichelzoo und Rüebligraben: Rund 5‘000 Besucher aus der Region haben sich am Liebegger Tag 2018 bei herrlichem Spätsommerwetter von der Land- und Hauswirtschaft faszinieren lassen. 

„luege, stuune, gnüsse“ – unter diesem Motto gab es am Liebegger Tag ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Ein besonderes Highlight waren dieses Mal Modelltraktoren. Die detailgetreu im Massstab 1:12  nachgebauten Modelle sind eine exakte Verkleinerung der Originale und voll funktionstüchtig. Gross und Klein schauten mit Begeisterung zu, wie die kleinen Traktoren mit Pflug und Grubber in der Erde arbeiteten und der Teleskoplader Ladegüter transportierte. Selber fahren durften die Besucher mit ferngesteuerten Siku-Control-Traktoren. Diesen Spielspass liess sich kaum jemand entgehen und die Traktoren standen erst am Abend wieder still. Daneben waren der Streichelzoo, Ponyreiten, Mosten und die Unterrichtslektionen im Live-Schulzimmer beliebte Attraktionen. Am Liebegger Tag nicht fehlen dürfen natürlich die Säulirennen und das Rüebligraben. Lautstark wurden die Säuli angefeuert und auf dem Rüeblifeld das frische Gemüse am Kraut aus der Erde gezogen. Vielfältige Verpflegungsmöglichkeiten luden daneben zum Geniessen und Verweilen ein. Der Liebegger Tag - alle zwei Jahre ein erlebnisreicher Tag für die ganze Familie!