Newsletter Reihe - Applikationen für die Landwirtschaft

 

Im September folgt die neunte Vorstellung einer Applikation. Dieses Mal eine Anwendung aus dem Bereich Hauswirtschaft. Es handelt sich um die gratis App "Bring!". Die App eignet sich dafür, Einkaufslisten elektronisch zu erfassen. So haben Sie ihre Einkaufsliste immer dabei und können sie auch mit ihren Mitbewohnern teilen, um den Einkauf gemeinsam zu organisieren.

Sind Sie an weiteren Apps interessiert? Hier finden Sie die bisherigen Beiträge in unserer Newsletter-Reihe.

Innovationspreis360

Wer wird Aargauer Bauer/Bäuerin 2018?

Das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg, die Aargauische Landwirtschaftliche Kreditkasse sowie der Bauernverband suchen den Bauern bzw. die Bäuerin 2018. Radio Argovia beginnt am Montag, 1. Oktober 2018 mit der Ausstrahlung der Kurzporträts für den Publikumspreis. Die Stimme für seinen Favoriten kann man bis Ende Oktober online auf www.landwirtschaft.ag abgeben. Machen Sie mit!

Unternehmensseminar_360

Zukunft Aktiv Gestalten!

Was läuft eigentlich gut auf unserem Betrieb? Was machen wir gerne und wo sind wir besonders erfolgreich? Diese oder ähnliche Fragen können helfen, die persönliche und betriebliche Zukunft aktiv zu gestalten. Das 10-tägige Seminar richtet sich vorwiegend an Betriebsleiterpaare, welche eine Standortbestimmung vornehmen und ihren Betrieb weiterentwickeln möchten. Besuchen Sie den unverbindlichen Informationsabend und lassen Sie sich aus erster Hand über den Nutzen dieser Weiterbildung informieren!

Ertragswert

Ertragswert ändert

Auf den 1. April 2018 tritt die revidierte Anleitung zur Schätzung des landwirtschaftlichen Ertragswertes in Kraft. Der Ertragswert ist für die landwirtschaftlichen Familienbetriebe von grosser Bedeutung. In vier Teilen informieren das LZ Liebegg, die Abteilung Landwirtschaft Aargau sowie der Aargauer Bauernverband über die wichtigsten Änderungen. Viel Spass beim Lesen!

 

 

smartfarming360

Themenabend Smartfarming

Am Dienstag, 10. April 2018 fand in Gippingen einen Themenabend über die Landwirtschaft 4.0 statt. Welche Chancen und Herausforderungen dadurch auf die Landwirtschaft zukommen, haben Referenten vom landwitschaftlichen Zentrum Liebegg am Themenabend vorgestellt. Interessante Infos finden sie im Bericht.

AKUnternehmensfuehrung.360

Arbeitskreis Unternehmensführung

Gemeinsam mit Arbeitskollegen die Herausforderungen auf seinem Betrieb diskutieren und Lösungen für die Probleme in der Unternehmung finden. Haben Sie Interesse einem der Arbeitskreise für Unternehmensführung beizutreten? Dann melden Sie sich bei Lukas Gautschi und lesen Sie den Bericht.