Der Kanton Aargau kürt jährlich die Aargauer Staatsweine - auch in diesem Jahr!

Staatswein 2020 Logo für Etikette

Kürung der Aargauer Staatsweine 2020

Trotz der schwierigen Corona-Situation werden auch im 2020 die Aargauer Staatsweine gekürt. Unserem Landwirtschaftsdirektor Dr. Markus Dieth ist es wichtig, in diesen Zeiten positive Signale an die Bevölkerung auszusenden. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich und Ihre Weine der Bevölkerung zu präsentieren und schmackhaft zu machen!

Aufgrund der grossen Unsicherheit wird der festliche Abendanlass auf dem Schloss Liebegg nicht stattfinden. Die Vordegustation vom 25. bis 27. Mai 2020 und die Finaldegustation am 12. Juni 2020 werden unter den geltenden BAG-Richtlinien durchgeführt. Das OK der Staatsweinkürung wird eine ebenbürtige Alternative zum festlichen Anlass ausarbeiten, um die Staatsweine und die Teilnehmenden gebührend in den Medien und in den Social-Media-Kanälen zu platzieren. Die Finalteilnehmenden werden im Anschluss an die Finaldegustation über die Resultate informiert. Eine feierliche Diplomübergabe wird trotzdem stattfinden, aber in einer alternativen Form. Lassen Sie sich überraschen!

Die Staatsweine sind an den offiziellen Anlässen nicht mehr wegzudenken. Mindestens ebenso wichtig wie der Wein-Bedarf des Kantons ist der über die Kantonsgrenzen hinaus strahlende Prestigewert der Aargauer Staatswein-Auszeichnung. Sämtliche bisherigen prämierten Weinbaubetriebe bestätigen die grosse Werbekraft und das bedeutende Signal, welche von einem Kategoriensieg ausgehen. Die Erfahrungen zeigen zudem, dass der entsprechende Staatswein meistens schnell verkauft ist und dass dank der Auszeichnung neue Kunden gewonnen werden können.

Das Winzerfest Döttingen findet aufgrund der Covid-19-Pandemie im Jahr 2020 nicht statt und wir auf den 1.-3. Oktober 2021 verschoben.

Nachfolgend sind die aktuellen Teilnahmebedingungen aufgeführt. Bitten lesen Sie diese genau durch. Wir freuen uns, wenn Sie am Wettbewerb “Aargauer Staatsweine 2020“ teilnehmen. Sie unterstützen damit die Bestrebungen des Regierungsrats, dem Aargauer Wein eine gebührende Präsentationsplattform zu bieten.

Die Ausschreibung ist beendet. 101 Weine wurden in diesem Jahr eingereicht.

Die Kürung der Aargauer Staatsweine fand dieses Jahr bereits zum 15. Mal statt. Sieger und damit Träger des Titels "Aargauer Staatswein 2020" sind:

  • Kategorie Riesling-Sylvaner: Schinznacher Saphir Riesling-Sylvaner 2019, MOSTI Furer, Staufen
  • Kategorie Weisse Spezialitäten: Hornusser Sauvignon Blanc 2019, WEINGUT FÜRST, Hornussen
  • Kategorie Pinot Noir: Höll Pinot noir 2018, Weingut zum Sternen, Würenlingen
  • Kategorie Rote Spezialitäten: Wettingen Pinot Noir Barrique 2018, Meinrad Steimer Weinbau, Wettingen

Hier geht es zum Bericht.